Sie sind hier:

XAusländer Version 1.7.1 vom 31. Juli 2016 (wirksam ab 01.05.2017)

Verbindliche Handlungsanweisungen

Die aktuelle verbindliche Handlungsanweisung (Stand: 18.10.2016) für die Implementierung von XAusländer in der Version 1.7.1 finden Sie in diesem Dokument (pdf, 163.7 KB). Diese ist von den Herstellern der Fachverfahren bei der Umsetzung zu berücksichtigen.

XAusländer Version 1.7.1

Die Version 1.7.1 (Fassung vom 31.07.2016) ist nun verfügbar. Die Spezifikation, Codelisten, WSDL, sowie die Schemata können hier heruntergeladen werden.

Signifikante Änderungen zur 1.7.0

  • CR 2/2016 Übermittlung eAT-Infos, BAMF-Kennziffer bei ASP
  • CR 3/2016 Übermittlungsprozess gem. § 90a AufenthG
  • CR 9/2016 MBABH Stornierung von Persone
  • CR 10/2016 MBABH Umgang mit EAE als ABH
  • CR 13/2016 ABHABH Nichtzuständigkeitsmeldung aus Basismodul
  • CR 20/2016 MB-ABH Datum bei Korrektur des Familienstands
  • CR 22/2016 Schlüsseltabelle BAMFABH-AuskunftNichtMoeglich

XAusländer Spezifikation Version 1.7.1
XAusländer Spezifikation Vergleichsdokument Version 1.7.1 vs. 1.7.0
XAusländer Schemata Version 1.7.1
XAusländer WSDL-Dateien Version 1.7.1
XAusländer Referenznachrichten zur Version 1.7.1 (zip, 700.7 KB)
direkter Zugriff auf Schema, Spezifikation und Codelisten zur Version 1.7.1

Bekanntmachung im Bundesanzeiger

Die Bekanntmachung der Version 1.7.1 des Standards XAusländer erfolgte am 24. Oktober 2016 im elektronischen Bundesanzeiger unter der Fundstellen-Nr. „BAnz AT 24.10.2016 B1“.

Der geänderte Standard „XAusländer“ in der Version 1.7.1 nach dem Stand vom 31. Juli 2016 ist beim Bundesarchiv, Potsdamer Straße 1, 56075 Koblenz, niedergelegt und dort jedermann zugänglich. Er kann beim Informationstechnikzentrum Bund (ITZ Bund), Dienstsitz Bonn, An der Küppe 2, 53225 Bonn gegen Entgelt bezogen werden.

Mit der oben angegebenen Fundstellen-Nr. als Suchbegriff gelangen Sie im elektronischen Bundesanzeiger zum Text der Veröffentlichung.